Apfelbaum „Undine“


 

 

 

Zum Anlass der „200 Jahre Undine: Ausstellung und Aktionen“ ist auch der Förderverein nicht untätig. Neben der Beteiligung an verschiedenen Aktionen wird auch ein Apfelbaum der Sorte „Undine“ finanziert, der im Hof der Fouqué-Bibliothek wächst.